Nützliche Links und Wissen für das KDP-Business

Sehr zu empfehlen ist Grigori Kalinski sein YouTube-Kanal auf dem er regelmäßig guten Content zum KDP raus haut. Seine Videos durchzuschauen lohnt sich immer. 

Dazu kann ich euch im deutsch-sprachigen Raum die Jungs von Business Vibes Publishing sehr empfehlen. Die sowohl einen YouTube Kanal als auch eine Mastermind-Facebook Community.

Falls ihr mit Englisch gut klar kommt, kann ich euch einen komplett kostenlosen KDP Kurs von Karla Marie wärmstens empfehlen. Meiner Meinung nach gibt sie wirklich guten Inhalt weiter. Sie hat es auch binnen kürzester Zeit geschafft mit Fictionbüchern von 800$ auf 20.000$ zu kommen.

ACHTUNG!!!

PDF FÜR EUCH ABSOLUT KOSTENLOS

Ich habe Euch sämtliche Links von Seiten auf denen man Ghostwriter findet reingepackt. Zusätzlich natürlich auch einige Cover-Designer, damit ihr vom Anfang an ein richtig gutes Cover habt und gut starten könnt. Nicht fehlen durften logischerweise die Marketing-Informationen. Ich habe euch dazu natürlich auch einige Links mit reingepackt. Ich habe euch auch einige Facebook-Gruppen rein, in denen ihr gleich die ersten Rezensionen tauschen könnt. Ich habe sehr gute Erfahrungen in diesen Gruppen gemacht. Wenn man etwas Zeit investiert, kommen einige Rezensionen dabei rum 🙂

Meine Plagiat-Scan Anlaufstelle und Nischen-Analyse Tools dürfen aber auch nicht fehlen. Ich habe alles in die Liste gepackt und werde diese demnächst erweitern. Die nächsten Tage kommen die Ergebnisse meines ERSTEN E-Books, bei dem ich Grigori Kalisnki seine Tipps umgesetzt habe. So langsam habe ich den Dreh raus und weiß nun worauf es ankommt, das Business erfolgreich skalieren zu können. 

Die Infos sind für euch natürlich kostenlos, denn ich wäre wahnsinnig froh gewesen, wenn ich anfangs zu allem Informationen und Quellen gehabt hätte.

Meine Liste ist zum E-Book Publishing Masterkurs von Grigori Kalinski eine gute Ergänzung und sollte euch sehr hilfreich sein. Seinen Kurs habe ich bereits HIER vorgestellt. Lest euch mein Fazit durch und nehmt unbedingt an seinem kostenlosen Training Teil. Wie bereits erwähnt verrät er dort wirklich viele relevante Informationen. 

Menü schließen